france italy spain russian emirates japanese chinese portugese 

Liebelei – Handgemachtes und Craft Food made in Bavaria

Wer einmal den Spezialitätenshop Liebelei in der Maxvorstadt besucht hat, der kommt gerne wieder, um sich an den feinen Speisen zu laben, oder in den Wohnaccessoires aus Bayern zu stöbern.

Bavarian Craft Food – heißt es auf neubayerisch und bedeutet handgemacht & gmiatlich! Zum Beispiel gibt es die sensationell-zimtige Backware Zimtling oder den herrlich-fluffigen Gebäckgenuss Bazi, den legendären Bavarian Brezndog Hundling oder die vegetarischen Variante Gsundling. Wer’s gerne pikant mag, probiert am besten den Grantler: einen Brezndog mit Chili und Jalapenos.

Im Bavaria Box Mittags-Menü gibts den Hundling mit Erdäpfelsalat, Monaco Mousse und feiner Hollerschorle. Ebenso beliebt sind der Bavariabörger mit heimischem Rindfleisch, Breznbuns und Bavaria blu Käse oder der Zwiefi, dem super leckeren, wie von Oma gemachten Zwiebelkuchen!

Derartig deftig gestärkt, kann man sich auf die Schatzsuche durch das Angebot der regionalen Wohnaccessoires und heimischen Lifestyle-Produkte begeben. Hier gibt es einen ehemaligen Bock aus der Turnhalle, der zur Sitzbank recycelt wurde, dort Schneidebretter und Longboards, die früher mal Dielen- und Parkettböden waren zu entdecken.

Die Herzensstücke werden mit viel Liebe hergestellt. Dabei wird auf Regionalität und Umweltbewusstsein gesetzt. Alle Produkte werden in regionalen Werkstätten und Küchen hergestellt und es kommen nur recycelte oder verwertbare Verpackungen zum Einsatz.

 

Liebelei

Schleißheimer Straße 30

80333 München

Tel. 0177-7989824

www.liebelei-muenchen.de