deen

france italy spain russian emirates japanese chinese portugese 

Gans am Wasser – chillen im Westpark

Eine tolle Gelegenheit zum Entspannen bietet sich beim Besuch des Bauwagencafés Gans am Wasser im Westpark. Mit unkonventionellen Sitzgelegenheiten und spaßiger Dekoration lädt die Location direkt am Ufer des Mollsees zur Erholung ein.

 

 

Die beiden Betreiber Julian und Florian sind am Westpark aufgewachsen und wollen diesen idyllischen Ort ihrer Kindheit auch ihren Gästen nahebringen. Das Sortiment der gebotenen Speisen und Getränke ist lecker und überzeugt durch regionale Qualität. So stammen die Kuchen aus dem Café Kubitschek und das Eis von der Eisdiele Riviera am Harras. Legendär sind die Rosmarin-Pommes, hergestellt aus Biokartoffeln eines Freisinger Bauern.

Man fläzt sich auf Palettensofas, oder nimmt sein indisches Gericht mit in eine der zersägten Badewannen – das Sitzprogramm ist kunterbunt zusammengestellt, die Stimmung ausgelassen und fröhlich. An den warmen Tagen wird fast immer ein kleines Kulturprogramm geboten. Es werden Geschichten erzählt, Tango getanzt, die Glieder bei Yogakursen gestreckt und Singer/Songwriter haben die Gelegenheit ihr Talent zu präsentieren. Für die Jüngsten gibt es jeden ersten Dienstag im Monat ein Kasperletheater.

In den kalten Jahreszeiten bietet ein gemütliches Zelt mit Dielenboden, Teppichen und Heizung ausreichend Schutz vor Wind und Kälte. Dort wird dann getrommelt, Theater gespielt, Lesungen gehalten und mit den Kindern gebastelt. Zum Wärmen von Innen wird  Tee und Glühwein ausgeschenkt.

 

Gans am Wasser
Mollsee im Westpark
81373 München
www.gansamwasser.de

Bildergalerie