deen

france italy spain russian emirates japanese chinese portugese 

Mural – Kunst an der Wand und auf dem Teller

Eat local, drink natural – ist die Maxime im Mural. Das Restaurant empfängt seine Gäste im ehemaligen Umspannwerk der Stadtwerke München – dem heutigen MUCA.

Aus einfachen, aber sorgfältig ausgewählten Produkten das Beste herauszuholen, darauf legt das Team um die Küchenchefs Joshua Leise und Johannes Maria Kneip besonderen Wert. 

Mittags werden leichte Gerichte in 4-5 Gängen serviert. Am Abend jedoch setzt das Küchenchef-Duo eindrucksvoll eigene Ideen in Menüs mit 5-6 kreativen Gängen um. Jedes Menü steckt voller Aromen und wird auch in einer vegetarischen Variante angeboten.

Durch die Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten und durch die Suche nach den besten saisonalen Produkten, werden zeitgenössische Gerichte auf Spitzenniveau serviert. Dieser Einsatz wurde vom Guide Michelin bereits mit einem Stern honoriert. Abgestimmt auf die Menüfolge nimmt einen Wolfgang Hingerl, Geschäftsführer und Sommelier des Mural, mit auf eine Reise in die Welt der internationalen Weinszene. Dabei gilt Hingerls Vorliebe den naturnah erzeugten Weinen von außergewöhnlichen Winzern.  Besonders gelobt wurde von den Testern die tolle Rieslingauswahl.

Darüber hinaus unterstützt einen das Team bei Events, nicht nur mit kulinarischen Highlights, sondern auch gerne schon in der Planungsphase. Vom klassischen Catering, Flying Fingerfood, Live-Cooking bis hin zu einem gesetzten Menü ist alles möglich.

Mural
Hotterstraße 12
80331 München
Tel. 089 23023186
www.muralrestaurant.de